Navigation: Home News Vorschau für kommenden Sonntag 23.10.2011: Beide Teams mit Auswärtspartien zeitgleich um 15.00 Uhr

22.

Okt

Vorschau für kommenden Sonntag 23.10.2011: Beide Teams mit Auswärtspartien zeitgleich um 15.00 Uhr

SV Wald – FC Wiggensbach

Zum letzten Auswärtsspiel der Hinrunde reist der FCW als Tabellenführer (23 Punkte, 33-12 Tore) ins Ostallgäu zum SV Wald (6. Platz, 19 Punkte, 23-21 Tore). Nach einem guten Saisonstart und einer kurzen Schwächephase, fanden die Walder nun in den vergangenen beiden Spielen (Siege gegen Thalhofen und Durach) wieder in die Erfolgsspur zurück. Besonders auf den Angriff (die zweitmeisten Tore der Liga nach dem FCW) gilt es dabei zu achten. Somit wird es mit Sicherheit kein leichtes Spiel werden, doch mit dem nötigen Einsatz, Kampf und Spielwitz will das Team von Trainer Gerhard Christl mit 3 Punkten zurückkehren. Personell fehlen weiterhin die Langzeitverletzten Fabi Kirchmann, Stefan Maidel und Andre Becker, sowie diesmal auch Dirk Neugebauer (verhindert). Dafür kehrt Markus Haggenmüller nach langer Pause wieder zurück in den Kader.


DJK Seifriedsberg – FC Wiggensbach 2

Nach dem wichtigen Heimsieg vergangene Woche gastiert die "Reserve" (8. Tabellenplatz, 15 Punkte, 29-26 Tore) nun beim Tabellenzweiten DJK Seifriedsberg (22 Punkte, 27-11). Die Gastgeber sind momentan in einer guten Verfassung, so gewannen sie doch die letzten 5 Spiele. Vorallem die Offensive des FCW wird dabei gefordert sein, so stellen die Seifriedsberger mit erst 11 Gegentreffern die mit Abstand beste Abwehr der Liga. Aber auch die Abwehr um Torhüter Francesco Marinaro will an die Vorwoche anknüpfen, als man das erste Mal in dieser Saison kein Gegentor kassierte. Mit dem nötigen Einsatz und Kampf wollen die Jungs von Trainer Ralph Maier mit mindestens einem Punkt zurückkehren.