Navigation: Home News Vorschau: Samstag beide Teams mit Derby-Heimspielen!

29.

Aug

Vorschau: Samstag beide Teams mit Derby-Heimspielen!

FC Wiggensbach – BSK Olympia Neugablonz am Samstag den 30.08.2014 um 15.30 Uhr

Am kommenden Samstag gastiert mit Neugablonz eine der wenigen übrig gebliebenen Allgäuer Mannschaften im „Max-Swoboda-Stadion“. Die Ostallgäuer liegen aufgrund der besseren Tordifferenz (17-8 Tore) direkt vor dem FCW auf Platz 6, haben allerdings auch 1 Spiel weniger absolviert. Schon letzte Saison sehr offensivstark, so haben sich die Gäste in der Offensive weiterhin verstärkt. 17 Tore in erst 4 Spielen sind da schon mal eine Hausnummer. Auf Seiten des FCW kann man nun auf 3 Spiele ohne Niederlage zurückblicken (7. Platz, 9 Punkte, 10-7 Tore). Vor allem die Defensive (zuletzt zweimal ohne Gegentreffer) dürfte auch dieses Mal wieder gefordert sein. Personell fehlen mit Lukas Ried (Muskelfaserriss), Matze Herzig (muskuläre Probleme), Tobias Lingg (Knöchelabsplitterung), Thomas Ried und Andreas Bucksch (beide Urlaub) bereits 5 Spieler sicher aus. Zudem stehen weitere angeschlagene Spieler auf der Kippe.

Bereits um 13.30 Uhr: FC Wiggensbach 2 – SG Kleinweiler/Wengen

Auch auf die Reserve wartet alles andere als eine leichte Aufgabe. Mit der SG Kleinweiler/Wengen gastiert eine Spitzenmannschaft. Bereits seit vielen Jahren sind die Gäste in der oberen Tabellenregion zu finden, doch zum heiß ersehnten Aufstieg langte es bisher nicht. Auch dieses Jahr werden sie von vielen als Meisterkandidat genannt. Der Auftakt verlief gut, aber doch nicht ganz perfekt (3. Platz, 7 Punkte, 12-6 Tore). Die Mannen um Kapitän Martin Geisenhof sind so langsam aber sicher auch angekommen in der neuen Saison. Nach zuletzt 2 Siegen sieht auch schon das Tabellenbild (5. Platz, 7 Punkte, 9-7 Tore) etwas freundlicher aus. Gegen die Freunde aus dem Dorfe des Zollerwirt wird für 90 Minuten die Freundschaft ruhen und es bedarf definitiv einer deutlichen Steigerung um den angestrebten Punktgewinn zu erreichen. Personell wird es auch dieses Wochenende einige Wechsel gegenüber der Vorwoche geben.