Navigation: Home Spielbericht 1. Mannschaft FC Wiggensbach - FSV Marktoberdorf 2:1 (1:1)
Laden...

fb

18.

Nov

FC Wiggensbach - FSV Marktoberdorf 2:1 (1:1)
Geschrieben von: Administrator   

Im ersten Heimspiel der Saison besiegten wir den Titelaspiranten FSV Marktoberdorf verdient mit 2-1. Wie schon im Spiel 4 Tage zuvor in Obergünzburg waren wir von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft, konnten jedoch einige klare Torchancen (darunter auch ein Elfmeter durch Felix Fleschutz) nicht nutzen.

So kamen die Gäste im Laufe der ersten Halbzeit auch immer besser ins Spiel. Nach einer guten halben Stunde fiel dann jedoch der Führungstreffer für die Heimelf. Nach einem schönen Angriff über Markus Bornschlegel, Andreas Moosbrugger, Stefan Maidel und Felix Fleschutz, war es Markus Haggenmüller der den Spielzug zum 1-0 vollendete. Doch direkt im Gegenzug erzielten die Gäste nach einem Fehlpass der Heimelf in der eigenen Hälfte den 1-1 Ausgleich, was gleichzeitig der Halbzeitstand war.

In der zweiten Hälfte übernahm der FCW dann mehr und mehr das Kommando und kam dabei zu weiteren Torchancen. Aber auch die Gäste blieben durch ihre Konter stets gefährlich. Die Entscheidung fiel dann knapp 10 Minuten vor dem Ende. Nach einem Freistoss von Stefan Maidel an den Pfosten, war es der mit aufgerückte Abwehrchef Marcus Merk, der per Abstauber den 2-1 Führungstreffer erzielte und somit seinen ersten Pflichtspieltreffer für den FCW erzielte. Die Gäste warfen nun alles nach vorne, die Abwehr der Heimelf stand jedoch sehr sicher. In der Schlussminute dann noch ein weiterer Treffer des FCW, allerdings ohne Gültigkeit: Als Andreas Moosbrugger in der Mitte Markus Haggenmüller bediente, soll der Ball angeblich im Aus gewesen sein. Ansonsten zeigten die 3 Referees eine gute Leistung. Somit blieb es am Ende beim verdienten 2-1 Heimsieg. Torschützen: Markus Haggenmüller und Marcus Merk.