Navigation: Home Junioren Infos vom Nachwuchs

Bestellung Erima

Infos vom Nachwuchs
Dienstag, 22. Oktober 2013 um 12:57 Uhr

G – Jugend:

FC Wiggensbach G 2  : TSV Heising G 2  5:0  Eine klare Steigerung gegenüber dem ersten Spiel war bei unserer Jüngsten erkennbar. Von Beginn an waren wir konzentriert, ließen keine Chancen zu und erzielten schöne Tore. Torschützen: Geiser Leonhard (3), Steurer Noah (1), Schiek Jakob (1)

TSV Sulzberg G 1 : FCWiggensbach G 1  3:1  In Sulzberg gab es die erste Niederlage für die G Jugend in diesem Jahr. Trotz einer 1 : 0 Führung liefen wir in 3 Konter der Sulzberger weil wir in der Defensive nicht so aufmerksam spielten wie üblich. . Torschütze Scherer Arne (1)

F-Jugend:

SV Lenzfried F 2   FC Wiggensbach F 2  3:2  Trotz einer 2 : 0 Führung nach bereits 10 Minuten verloren wir die Partie in Lenzfried verdient mit 3: 2 Toren. Torschütze: Thilo Müller (2)

SV Lenzfried F1 : FC Wiggensbach F 1  9:0 Gegen die körperlich und spielerisch überlegenen Lenzfrieder waren wir ohne Chance.

Vorschau: Heute, Freitag, den 25. Oktober 2013 spielt die F 2 um 15,30 Uhr beim TSV Buchenberg, anschließend um 16,30 Uhr die F1 ebenfalls in Buchenberg

E –Jugend:

FC Wiggensbach E 2  :  SV Heiligkreuz E 2  0 : 9

Keine Chance hatten wir gegen den in allen Belangen überlegenen Tabellenführer

FC Wiggensbach E 1 : SV Heiligkreuz E 1  4:2   Obwohl wir wieder mal die Anfangsphase verschliefen und schnell mit 0:1 in Rückstand lagen gelang uns noch vor der Pause durch einen Siebenmeter und einen tollen Distanzschuß die 2:1 Führung. In Hälfte 2 waren wir besser und verdienten uns den 4:2 Erfolg. Torschützen: Mike Kramlinger (1), David Silberkuhl (1), Julian Kautz (1), Luca Schröder (1),

Vorschau:  Heute Freitag, den 25. Oktober spielt um 15,30 Uhr die E2 gegen den TSV Buchenberg, anschließend um 16,30 Uhr  hat auch die E1 gegen den Lokalrivalen noch eine Rechnung offen

D – Jugend:

FC Wiggensbach : FC Kempten 3  2:4

Bis zur Halbzeit hielten mit Kampfgeist gegen den Tabellenführer ein verdientes 2: 2 Unentschieden. In Hälfte 2 fehlten sowohl die Kraft als auch bei Einzelnen der Wille um die

4 : 2 Niederlage gegen einen keineswegs übermächtigen Gegner abzuwenden. Torschützen : Marc Ohmayer (1), Johann Lucke (1),

TV Haldenwang 2 : FC Wiggensbach   5:2 Ersatzgeschwächt und mit null Bock spielten wir ganz einfach schlecht!.  Torschützen: Marc Ohmayer (1), Johann Lucke (1),

Vorschau: FC Wiggensbach : TSV Sulzberg 2 am Samstag den 26. Oktober um 12,15 Uhr auf dem Schulsportplatz

C Jugend:

FC Wiggensbach . TV Haldenwang 2  21:0 Einen Kantersieg landeten wir gegen den Tabellenletzten Haldenwang. Trotz drückender Überlegenheit war die Mannschaft stets bemüht mit konzentriertem Kombinationsfußball auch spielerisch Akzente zu setzen. Torschützen: Jonathan Epple (6), Lukas Hermann (4), Christian Dietrich (4), Lukas Wulferding (1), Lennart Philipp (1), Fabian Walser (1), Christian Vogt (1), Philipp Streit (1), Malik Özkan (1), Marcel Porstein (1)

Vorschau: Am Samstag, den 26. Oktober 11 Uhr kommt es zum Spitzenspiel beim punktgleichen TSV Kottern 2