Navigation: Home News Vorschau auf die kommenden Spiele - Erste mit englischer Woche

11.

Apr

Vorschau auf die kommenden Spiele - Erste mit englischer Woche

FC Wiggensbach II - TSV Heising, Samstag den 13.04.13 um 13:30 Uhr

Zum dritten Heimspiel in Folge, allerdings dem Ersten im Max Swoboda Stadion, begrüßt die zweite Mannschaft zum Ende der englischen Woche den Aufsteiger aus Heising. Nach anfänglichen Problemen fingen sich die Gäste im Verlaufe der Saison und belegen derzeit einen guten vierten Platz. Im Hinspiel behielt der FCW durch eine gute erste Halbzeit letztendlich knapp die Oberhand und gewann 4:2. Ziel der Mannschaft um Trainer Guggenmos muss es natürlich sein, auch den zweiten Vergleich für sich zu entscheiden. Allerdings bleibt abzuwarten, wie die Mannschaft die englische Woche verkraftet hat.

FC Wiggensbach – FC Stätzling, Sonntag den 14.04.2013 um 15:00 Uhr

Zum nächsten Heimspiel begrüßt der FCW (12. Platz, 19 Punkte, 24-35 Tore) am kommenden Sonntag (!!!) den FC Stätzling (6. Platz, 32 Punkte, 34-25 Tore). Nach dem Aufstieg vorletzte Saison, haben sich die Gäste nun im zweiten Jahr Bezirksliga im gesicherten Mittelfeld der Tabelle etabliert. Die 34 erzielten Treffer zeigen eindeutig die Stärken der Stätzlinger. Im Hinspiel gab es in einem intensiven Spiel eine gerechte 1-1 Punkteteilung. Der FCW will nach dem Rückschlag vergangene Woche nun wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Dazu bedarf es jedoch einer deutlichen Leistungssteigerung in allen Bereichen. Bis auf den Verletzten Kapitän Marcus Merk steht wohl der komplette Kader zur Verfügung.

TV Erkheim - FC Wiggensbach, Mittwoch den 17.04.2013 um 18:15 Uhr

3 Tage später geht es für den FCW zum Nachholspiel nach Erkheim. Die Gastgeber liegen mit 3 Punkten (32-25 Tore) mehr genau vor der Christl-Elf in der Tabelle (Stand Heute Freitag). Mit einem Sieg könnten die Mannen um Kapitän Markus Greiter also aufschließen.