Navigation: Home News FCW qualifiziert sich für Oberallgäuer Hallenmeisterschaft

16.

Dez

FCW qualifiziert sich für Oberallgäuer Hallenmeisterschaft

Pflichtaufgabe erfüllt - So lautet das Fazit vom Vorrundenturnier in Altusried am Tage der jährlichen und anschließenden Weihnachtsfeier. Mit insgesamt 7 Punkten und einem Torverhältnis von 10-2 qualifizierte sich das Team relativ souverän für die Endrunde am 06.01.2013 in der heimischen Panoramarena. Das von Heribert Guggenmos gecoachte Team startete mit einem klaren 5-1 Erfolg gegen Cambodunum Kempten ins Turnier. Anschließend musste man sich gegen den TSV Kottern 2 mit einem 1-1 zufrieden geben. Im entscheidenden letzten Spiel setzte man sich schließlich gegen den Gastgeber Altusried klar mit 4-0 durch und holte sich somit den Gruppensieg.

Es spielten: Francesco Marinaro (Torwart), Michael Maidel, Dominik Hiemer, Tobias Weber, Andre Becker (1 Tor), Markus Greiter, Florian Gaminek (1), Thomas Ried (6) und Felix Fleschutz (2).