Navigation: Home Junioren FC Wiggensbach - SV 29 Kempten 3:0 (2:0)

Bestellung Erima

FC Wiggensbach - SV 29 Kempten 3:0 (2:0)
Samstag, 27. Oktober 2012 um 12:44 Uhr

Den ersten Saisonsieg konnten die A-Junioren letztes Wochenende zuhause gegen den nur mit 11 Mann angereisten SV 29 Kempten landen. Doch trotzdem sollten bei diesem Spiel nur die drei Punkte positiv bewertet werden, da die Leistung ansonsten katastrophal war, da man sich vollkommen auf das Niveau des schwachen Gegners einließ. Nun muss ernsthaft überlegt werden, wie es weitergeht, da die schlechten Leistungen teilweise auch mit der sehr geringen Trainingsbeteiligung zu tun haben. Nur wenn jetzt Trainer und Spieler zusammenhalten, ist ein weiteres sinnvolles Fortbestehen noch möglich.

Doch bereits in den Trainingseinheiten nach dem eben benannten Spiel waren wieder von mehr Spielern "besucht", und so konnten die Trainer auch wieder ein engachiertes Training machen, was sich auch an der Kampfesleistung im Spiel gegen den Tabellenersten SV Heiligkreuz zeigte, wo man zwar mit 5:0 verlor, doch sich trotzdem während des Spiels nicht aufgab. Dies ist eine Leistung auf der man aufbauen kann, um gegen die anderen Mannschaften noch einige Punkte zu holen, so dass man sich so früh wie möglich vom Abstiegskampf entfernen kann.