Navigation: Home Junioren FC Wiggensbach – TSV Betzigau 1:3 (0:1)

Bestellung Erima

FC Wiggensbach – TSV Betzigau 1:3 (0:1)
Montag, 01. Oktober 2012 um 20:46 Uhr

Nach einem sehr schlechten Saisonauftakt gegen den TSV Dietmannsried  war für die Wiggensbacher A-Jugend gegen den TSV Betzigau Wiedergutmachung angesagt. Dementsprechend leistungsbereit ging die Mannschaft auch von Anfang an ins Spiel, und erarbeitete sich sehr gute Chancen. Leider konnte man aus diesen kein Tor erzielen, was dann dazu führte, dass der Gegner eine Tormöglichkeit eiskalt ausnutzte um die Wiggensbacher in Rückstand brachte. Nach der Halbzeit hatte man weiterhin das Spiel im Griff, auch wenn das Spiel von nun an von mehr Fehlern beider Seiten bestimmt war. Somit fielen auch weitere Tore, wobei auch hier die Gäste eindeutig kaltschnäuziger waren und ihre eindeutig wenigeren Chancen besser nutzten. In der Schlussminute hatte die Mannschaft noch durch einen Foulelfmeter die Chance auf 2:3 zu verkürzen, doch leider wurde auch diese Möglichkeit nicht genutzt, und somit blieb es beim 1:3. Alles in allem kann man schon sehr zufrieden sein mit der Leistung der Mannschaft des Trainerduos  Jonas Braunmiller und Matze Meidel, jedoch muss man in Zukunft konsequenter vor dem Tor sein, so dass man auch die ersten Punkte bekommt.

Tor: Philip Müller

Vorschau: Am Mittwoch ist der FC 07 Immenstadt zu Gast, bei dem man, wenn man die Leistung vom letzten Spiel abruft sicher eine Chance bekommen kann, Punkte zu holen. Anstoß: 14.00