Navigation: Home Junioren A-Jgd.: TSV Oberstaufen - FC Wiggensbach 1:3 (1:0)

Bestellung Erima

A-Jgd.: TSV Oberstaufen - FC Wiggensbach 1:3 (1:0)
Montag, 14. Mai 2012 um 14:52 Uhr

Bei kaltem und nassem Wetter waren die A-Junioren beim Tabellenzweiten TSV Oberstaufen zu Gast, welchen man bereits in der Hinrunde durch ein starkes Spiel besiegen konnte. Doch selbstverständlich sollten dieses Mal die Bedingungen ganz anders sein, da sich die Gegner im obersten Teil der Tabelle zu festigen schienen. Aufgrund des schlechten Platzes sollte das Spiel auf dem Kunstrasen stattfinden, welcher sich jedoch in einem katastrophalen Zustand befand. Deshalb begann das Spiel auch sehr vorsichtig von Seiten der Wiggensbacher, da man sich erst an die Platzbedingungen gewöhnen musste. Doch nach einer durchwachsenen Anfangsphase konnte man sich einigermaßen fangen und erste Kombinationen kamen zustande. Doch auch später ging man nicht immer aggressiv in die Zweikämpfe und die Gastgeber konnten zum 1:0 in Führung gehen. Nach der Halbzeit hingegen begann die Mannschaft um Kapitän Lukas Ried durch schöne Kombinationen klare Chancen herauszuspielen und so konnte man innerhalb von acht Minuten 3 Tore erzielen. Diese 1:3 Führung brachte die Mannschaft sicher über die Zeit und somit konnte man einen erneuten Sieg einfahren. Wegen dieses Sieges ist die Mannschaft nun von den Abstiegsplätzen vorerst entfernt und kann sich inzwischen Richtung Platz 4 (1 Punkt Rückstand) orientieren. Tore: Toni Polverino, Lukas Ried (2)

Nächsten Donnerstag, 17.5, 18.00 Uhr empfängt die Mannschaft die tabellenletzten Lenzfrieder, die man nicht unterschätzen sollte, da diese jeden Punkt brauchen, um die Klasse zu halten.