Navigation: Home News Rückblick auf´s vergangene Wochenende: 3 Spiele - 3 Siege

04.

Rückblick auf´s vergangene Wochenende: 3 Spiele - 3 Siege

FC Wiggensbach – FC Viktoria Buxheim 7-1 (3-0)

Ein vollkommen anderes Spiel wie unter der Woche, sahen die Zuschauer 3 Tage später gegen den souveränen Tabellenführer der Kreisliga Mitte. Der FCW war den (allerdings etwas ersatzgeschwächten) Buxheimern in allen Belangen überlegen und siegte auch in dieser Höhe verdient.

Torschützen: Matze Herzig (3), Fabian Kirchmann, Marcus Merk, Florian Gaminek und Hannes Mayer

FC Wiggensbach 2 – TSV Heising 2-1 (0-1)

Ein hartes Stück Arbeit war der Sieg der Reserve. Nach einer schwachen ersten Hälfte lag man vollkommen verdient mit 0-1 zurück. Doch in Hälfte zwei kämpften sich die Jungs zurück und siegten am Ende knapp mit 2-1.

Torschützen: Daniel Gehrer und Benni Schmid

FC Wiggensbach 2 – SSV Wildpoldsried 2 2-1 (1-0)

Trotz schwerer Füße zeigten die Jungs von Trainer Heribert Guggenmos am Tag darauf eine deutlich bessere Leistung und besiegten die Wildpoldsrieder verdient mit 2-1.

Torschützen: Simon Ried und Johannes Herb