Navigation: Home News Vorschau: "Erste" am Samstag in Obergünzburg, "Zweite" am Sonntag in Görisried

07.

Okt

Vorschau: "Erste" am Samstag in Obergünzburg, "Zweite" am Sonntag in Görisried

TSV Obergünzburg - FC Wiggensbach am Samstag den 08.10.2011 um 15.00 Uhr

Zum nächsten Auswärtsspiel reist der FCW am kommenden Samstag nach Obergünzburg. Die Gastgeber stehen mit 7 Punkten (11-16 Tore) auf dem 12. Tabellenplatz. Die Punktverluste der Gastgeber waren jedoch meist sehr knappe Niederlagen, was auch das Torverhältnis zeigt. Um den Anschluss nach ganz oben nicht zu verlieren will der FCW aber auf jeden Fall mit einem Sieg zurück ins Oberallgäu kehren. Personell fehlt neben den länger Verletzten (Markus Haggenmüller, Stefan Maidel und Andre Becker) diesmal auch Felix Fleschutz (verhindert). Dafür kehren mit Michael Maidel und Sascha Haushammer zwei zuletzt fehlende Spieler zurück in den Kader von Trainer Gerhard Christl.

TSV Görisried – FC Wiggensbach 2 am Sonntag den 09.10.2011 um 15.00 Uhr

Den Absturz in die unteren Tabellenregionen verhindern will die Reserve (9. Platz, 12 Punkte und 21-23 Tore) beim Auswärtsspiel in Görisried (8. Platz, 13. Punkte und 18-18 Tore). Wie schon in der Vorwoche ist es wieder ein Spiel gegen einen direkten Tabellennachbarn. Trainer Ralph Maier ist wie schon in den Vorwochen nicht zu beneiden, so muss er urlaubs- und verletzungsbedingt weiterhin auf einige Spieler verzichten und muss so personelle Veränderungen vornehmen. Dennoch wollen die Jungs um Kapitän Martin Geisenhof den Negativtrend stoppen und die Ostallgäuer mit einem Sieg in der Tabelle überholen.