Navigation: Home News Rückblick: "Erste" besiegt Ungerhausen, "Zweite" gewinnt Maier-Spengler-Cup in Buchenberg

18.

Jul

Rückblick: "Erste" besiegt Ungerhausen, "Zweite" gewinnt Maier-Spengler-Cup in Buchenberg

FC Wiggensbach – SV Ungerhausen 4-1 (1-0)

Auch das zweite Testspiel gewann der FCW dank einer guten Schlussphase mit 4-1. Wie schon in der Vorwoche tat man sich zu Beginn schwer und konnte die Partie erst in der zweiten Hälfte erfolgreicher gestalten. Jedoch wäre am Ende sogar ein höherer Sieg möglich gewesen, doch wurden viele Torchancen teilweise fahrlässig vergeben.

Torschützen: Marcus Merk (2), Matze Herzig und Felix Fleschutz

FC Wiggensbach 2 gewinnt den Maier-Spengler-Cup in Buchenberg

Die Reserve verteidigte den Titel der ersten Mannschaft aus dem Vorjahr. Nach anfänglichen Schwierigkeiten steigerte man sich im Turnierverlauf und holte sich verdient den Titel.

FCW 2 – TSV Altusried 1-1 (Torschütze: Simon Hartmann)

FCW 2 – SV 29 Kempten 3-1 (Johannes Herb 3x)

FCW 2 – TSV Buchenberg 1-0 (Martin Geisenhof)

Berichtigung der Vorwoche: Das Spiel vergangene Woche gegen den TSV Betzigau 2 endete 1-2 (vergangene Woche erschien fälschlicherweise 0-2). Torschütze war hier Florian Gaminek.