Navigation: Home News Gemeinsam für das erste Heimspiel

10.

Gemeinsam für das erste Heimspiel

Am vergangenen Freitag schaufelten mehr als ein Duzend Spieler der Reserve mehrere Stunden im Max Swoboda Stadion.

 

Diesen Winter erwischte es den FCW und die Gemeinde Wiggensbach mit besonders vielen Schneemassen - deshalb lag selbst jetzt, Anfang März, eine nicht unerhebliche Menge Schnee auf dem Platz. Das erste Heimspiel im Stadion, am 16.03. gegen den TSV Babenhausen schien ernsthaft in Gefahr. Deshalb legte die 2. Mannschaft um Coach Michael Köcheler Hand an und schaufelte ein große Fläche des Platzes frei. Somit wird das Spiel gegen Babenhausen und das Vorspiel (Vorbereitungsspiel FCW II - TSV Buchenberg) mit großer Sicherheit im Stadion gespielt werden können.

 

An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an die 2. Mannschaft des FCW und alle weiteren freiwilligen Helfer!

schnee 19