Navigation: Home Junioren F2 feiert Turniersieg beim TSV Altusried

Bestellung Erima

02.

Dez

F2 feiert Turniersieg beim TSV Altusried
Geschrieben von: Christian Kämmer   

Der Start in die Hallensaison endete mit einem Turniersieg unserer F2-Jugend beim TSV Altusried

Hier jubelt das erfolgreiche Team mit den Trainern

IMG-20181202-WA0006

Foto: Simon Ried

 

Den Bericht vom Turnier könnt ihr hier nachlesen:

Beim traditionellen Nikolausturnier beim TSV Altusried gelang unserer F2-Jugend verdient der Turniersieg. Nach einem 0:0 gegen den SV Krugzell 2 zum Auftakt folgte ein überzeugendes 2:0 gegen den TSV Durach 2 (Tore: Max Marcour und Eigentor). Richtig Klasse war das 3:0 gegen Gastgeber TSV Altusried, Max Marcour traf dreifach. Bei der einzigen Niederlage (0:1 im letzten Gruppenspiel gegen den TV Bad Grönenbach) hatten wir einige Chancen liegengelassen. Im Halbfinale schlugen wir nach einem 0:0 zur regulären Spielzeit im anschließenden Siebenmeterschießen die bis dahin überzeugende Mannschaft des TSV Legau. Hiebei hielt uns Torwart Noah Müller den Sieg fest.
Im Finale waren die Jungs von Trainer Christoph Marcour und Simon Ried nochmal richtig heiß. Wieder stand die Defensive sehr sicher und der Drang nach vorne wurde durch den 1:0 Siegtreffer von Max Marcour kurz vor Schluss belohnt. Es spielten: Torwart Noah Müller, Moritz Ried, Luis Hau, Lenny Petrich, Quirin Tschugg, Benjamin Schumacher, Max Marcour und Sebastian Merk. Super Hallenauftakt für unsere F2!