Navigation: Home Junioren D-Jugend macht die Meisterschaft fix - Aufsteiger in die Kreisklasse

Bestellung Erima

13.

Jun

D-Jugend macht die Meisterschaft fix - Aufsteiger in die Kreisklasse
Geschrieben von: Christian Kämmer   

Durch einen 2:0 Sieg gegen den Verfolger TSV Kottern II machte die D-Jugend die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisklasse fix. Gratulation an die gesamte Mannschaft und an unseren Erfolgstrainer Richard Kautz.

Die Ergebnisse vom Wochenende:

  • F1-Jugend     FCW - SV Heiligkreuz                   11:0
  • F2-Jugend     FCW - TSV Altusried                     11:1
  • F3-Jugend     FCW III - SV Heiligkreuz II              2:6
  • E2-Jugend     TSV Dietmannsried - FCW             1:9
  • E1-Jugend     TSV Dietmannsried - FCW             4:3
  • D1-Jugend     FCW - TSV Kottern II                      2:0
  • B-Jugend       FCW - JFG Illerursprung                 2:4

 

Hier könnt Ihr die Spielberichte nachlesen:

F1-Jugend  FC Wiggensbach – SV Heiligkreuz  11:0

Am Freitag hatten wir den SV Heiligkreuz zu Gast. Anfangs hielt Heiligkreuz noch dagegen. Wir konnten aber bis zur Halbzeit mit 5:0 in Führung gehen. In der 2. Halbzeit sahen die Zuschauer tolle Spielzüge. Hochverdient stand es am Ende 11:0.

Es spielten  (in Klammern die Tore): Tobias Gudermann , Leo Rief, Arne Scherer, Johannes Klein (3), Jona Brutscher (5), Paul Fleschutz (3), Samuel Frank, Lucas Hartmann und Luis Homfeld 

 

F2-Jugend   FC Wiggensbach – TSV Altusried 11:1

Die F2 – Jungs des FC Wiggensbach gewannen am vergangenen Freitag gegen den TSV Altusried deutlich mit 11:1. Obwohl die Wiggensbacher zunächst mit 1:0 in Rückstand gerieten, war das gesamte Spiel eine deutliche Angelegenheit und der Sieg war auch in dieser Höhe verdient. Bei besserer Chancenauswertung hätte der Sieg durchaus auch noch höher ausfallen können.

Aufstellung: Ben Fink, Tim Kraft, Linus Merz, Korbinian Breuer (2), Maximilian Merk (3), Noah Steurer (1), Jakob Schiek (2), Michi Klein (3).

  

F3-Jugend   FC Wiggensbach III – SV Heiligkreuz II   2:6

Am Freitag trat die F2 von Heiligkreuz bei uns an. Heiligkreuz war aufgrund der konsequenteren Abwehrleistung und der besseren Chancenverwertung die bessere Mannschaft und gewann verdient mit 2:6.

Es spielten: Sigel Luis, Hau Joe, Velle Noah, Ruppaner Matteo, Geiser Leonard (1), Kämmer Jakob, Burtscher Jean-Paul, Hartmann Lukas (1), Homfeld Luis

Da wir am kommenden Freitag spielfrei sind, findet unser nächstes Spiel am Mittwoch 22.06.2016 um 17.00 Uhr im Seegersbogen, Kempten gegen Türksport statt.

 

E1-Jugend   TSV Dietmannsried – FC Wiggensbach 4:3

Die E1 trat beim Tabellenführer TSV Dietmannsried an. Die Partie entwickelte sich ausgeglichen und zur Halbzeit Gingen wir mit einem 1:1 in die Kabine. In der zweiten Hälfte war es ein offener Schlagabtausch – am Ende siegte Dietmannsried mit 4:3. An diesem Tag wäre ein Unentschieden gerecht gewesen.

Es spielten: Daniel Reichhart (TW), Max Preisendanz, Elias Petrich, Finn Steurer (1), Jonas Herb (1), Luca Bindhammer, Steven Kemper , Elias Huber und Linus Leukert (1)

 

E2-Jugend  TSV Dietmannsried - FC Wiggensbach  1:9

Die Mannschaft zeigte erneut einen guten Kombinationsfußball und konnte wieder einen deutlichen Sieg einfahren.

Es spielten (in Klammern die Tore): Oli Burghart (TW), Pascal Küper, Ronja Freier, Ramon Roggors, Luis Schwellinger (2),  Hannes Reinert, Yannik Schrätzlmayer (1), Matteo Schröder (1), Fabien Dieban (5)

Vorschau: nächstes Spiel ist heute, Freitag, den 17.06.16 um 17.00 Uhr in Buchenberg

 

D1-Jugend   FC Wiggensbach - TSV Kottern II  2:0

Auch im Spitzenspiel gegen TSV Kottern II behielt unsere D - Jugend durch einen 2 : 0 - Sieg die Nerven und konnte dadurch frühzeitig die Meisterschaft feiern. Die Gäste begannen sehr druckvoll und waren stets über ihre Flügelspieler gefährlich, ohne sich jedoch klare Torchancen zu erarbeiten. Mitte der ersten Halbzeit gelang Simon Greither nach einem Doppelpass durch einen platzierten  Flachschuss ins Eck die wichtige Führung, die bis zur Halbzeit mit viel Einsatz verteidigt werden konnte. Die Gäste versuchten in der zweiten Hälfte nochmals Alles, um den Ausgleich zu erzielen, scheiterten jedoch meist an der sehr guten Defensive des FCW. In der letzten Minute konnte schließlich ein Konter wiederum von Simon erfolgreich zur vielumjubelten Entscheidung abgeschlossen werden. Ein lob an die taktische Disziplin und kämpferische Einstellung unsers Teams, aber auch an die junge Gästemannschaft, mit denen wir uns über die ganze Saison einen spannenden Zweikampf geliefert haben.

Es spielten: Jonathan Kuss/Tim Fink, Tobias Peter, Mike Kramlinger, Matthias Roggors, Nick Auerbacher, Julian Kautz, Luca Schröder, Simon Greither, Luca Ohmayer, Erik Perrey, Niclas Hartmann, Yannick Kämmer

 

B-Jugend   FC Wiggensbach – JFG Illerwinkel   2:4

Bis kurz vor Schluss hielten wir gegen den Tabellenführer gut mit und hatten etliche Chancen in Führung zu gehen. Gegen Ende der Partie ging uns die Kraft aus und die Gäste erzielten zwei Tore zum 2:4 Endstand.

Torschützen: Lukas Wulferding, Lukas Herrmann