Navigation: Home Junioren Es läuft....B-Jugend feiert den ersten Sie / D-Jugend verteidigt die Tabellenspitze

Bestellung Erima

21.

Okt

Es läuft....B-Jugend feiert den ersten Sie / D-Jugend verteidigt die Tabellenspitze
Geschrieben von: Christian Kämmer   

Den langersehnten ersten Sieg konnte die B-Jugend in Waltenhofen-Hegge verbuchen. Die D-Jugend bleibt weiter Tabellenführer !!
Am Freitag um 17.00 h kommt es am Schulsportplatz zum Spitzenspiel der E1-Jugend zwischen dem FC Wiggensbach und dem ebenfalls noch unbesiegten SV Heiligkreuz !

Die Ergebnisse vom Wochenende:

  • F1-Jugend     FC Wiggensbach - SV Lenzfried         10:3
  • F2-Jugend     FC Wiggensbach II - TSV Altusried I    6:6
  • F3-Jugend     FC Wiggensbach III - SV Lenzfried II   1:4
  • E1-Jugend     SV29 Kempten - FC Wiggensbach      0:15
  • E3-Jugend     FC Wiggensbach - VfB Durach            3:9
  • D1-Jugend     FC Türk Spor KE - FC Wiggensbach   0:2
  • D2-Jugend     FC Wiggensbach II - FC Sonthofen III 0:2
  • C-Jugend       FC WIggensbach - FC Immenstadt      5:3
  • B-Jugend       SG W´hofen-Hegge - FC Wiggensb.    1:3

hier gehts weiter zu den Spielberichten:

 

 

F1-Jugend  FC Wiggensbach – SV Lenzfried 10:3

Wir kamen von Anfang an gut ins Spiel und zeigten tolle Kombinationen. Bis zur Halbzeit konnten wir auf 6:1 davonziehen. In der zweiten Hälfte wurde Lenzfried stärker – gefährlich wurde es für uns aber nicht mehr. Am Ende stand ein hochverdientes 10:3 zu Buche.

Es spielten: Tobias Gudermann, Julian Schiek (1) , Johannes Klein (3), Paul Fleschutz (2), Jona Brutscher ( 3 ), Arne Scherer, Leo Rief ( 1 ) und Christoph Kettner 

 

F2-Jugend   FC Wiggensbach II – TSV Altusried I   6:6

Am vergangenen Freitag trafen am Wiggensbacher Schulsportplatz die Wiggensbacher F2 und die Altusrieder F1 aufeinander. Trotz des krankheitsbedingten Fehlen von Noah Steurer und Jan Kötz trennten sich beide Mannschaft in einem spannenden Spiel  mit 6:6 (4:4) – Unentschieden. Der verdiente Ausgleich für die tapfer kämpfenden und spielerisch überlegenen Wiggensbacher fiel in letzter Sekunde.

Es spielten:Linus Merz,Ben Fink (1), Alessandro Tavano, Tim Kraft,  Jakob Schiek (3), Maximilian Merk (1),Korbinian Breuer,Michael Klein(1).

 

F3-Jugend   FC Wiggensbach III – SV Lenzfried II   1:4

Am Freitag trat der SV Lenzfried 2 bei uns zum vierten Saisonspiel an. In der ersten Halbzeit überrannten uns die körperlich überlegenen Gäste förmlich. So stand es zur Halbzeit bereits 0:4. Aufgrund einer großartigen Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit konnten wir den Ansturm der Gäste unterbinden und kamen noch zu einem Ehrentreffer. So mussten wir die erste Niederlage in dieser Saison mit 1:4 hinnehmen.

Kader: Sigel Luis, Hau Joe, Geiser Leonard, Tavano Giulia, Ruppaner Matteo, Westphal Paula, Kämmer Jakob, Burtscher Jean-Paul, Homfeld Luis, Leukert Pius

 

E1-Jugend   SV29 Kempten – FC Wiggensbach 0:15

Einen ungefährdeten 15:0 Sieg konnten die Jungs beim Tabellenletzten SV Kempten einfahren. Die Torschützen waren Linus Leukert (6), Vincent Weirather (5), Luca Bindhammer (3) und Steven Kemper (1). Am Freitag, den 23. Oktober um 17 Uhr kommt es am Schulsportplatz zum spannenden Spitzenspiel der punktgleichen Erstplatzierten Wiggensbach gegen Heiligkreuz.

 

E3-Jugend   FC Wiggensbach – VfB Durach 3:9

Den erwartet starken Gegner hatten wir mit dem VFB Durach zu Gast. Trotz gutem Einsatz machten wir zu viele individuelle Fehler und kassierten deswegen zu viele Gegentreffer. Um im Rückspiel in 14 Tagen bestehen zu können bedarf es einer gewaltigen Leistungssteigerung.

Es spielten: Luis Rampp (TW), Thilo Müller (1), Christoph Kettner, Manuel Stöhr, Joni Baumberger,  Pascal Küper (2), Sophia Klein, Noel Özkan, Ann-Kathrin Juschkus, Daniel Beppler.

 

D1-Jugend   FC Türk Spor Kempten – FC Wiggensbach 0:2

Die D - Jugend belohnte sich in einem engen Spiel mit drei wichtigen Punkten und bleibt somit ungeschlagen Tabellenführer. Das ungewohnt große Spielfeld ließ nur wenige Torchancen auf beiden Seiten zu. Zwei davon konnten zu dem letztlich verdienten Sieg genutzt werden. Das nächste Spiel gegen den VFB Durach 2 wurde auf den 22. Oktober, 17.30 h vorgezogen (Swobodaplatz).

Es spielten: Tim Fink, Tobi Peter, Simon Greither (1), Matthias Roggors, Mike Kramlinger, Nick Auerbacher (1), Luca Schröder, Niclas Hartmann, Julian Kautz, Luca Ohmayer

 

D2-Jugend  FC Wiggensbach II – FC Sonthofen III  0:2

Gegen den Tabellenführer zeigten wir eine engagierte Leistung. Mit etwas mehr Glück im Abschluss wäre sogar ein Punkt drin gewesen.

Es spielten: Jonathan Kuss, Eric & Carla Perrey, Emilia Müller, Louis Wistrich, Yannick Kämmer, Florian Jakob, Mika Kühn, Jonas King, Felix Harteis

 

C-Jugend  FC Wiggensbach : FC 07 Immenstadt  5:3

Am Samstag hatten wir  die Jungs vom FC 07 Immenstadt 2 zu Gast. Das Spiel fand ohne Wertung statt, was uns die Gelegenheit gab, den Neuzugängen viel Spielzeit zu geben.

Es spielten: Chris Hochenauer; Lasse Busse; Gabriel D`Agata; Marc Ohmayer (1); Ben Göbel (1); Seymen Cirak; Leon Auerbacher (1); Nico Höllein (1); Fabian Mikolajec ; Rouven Kaiser ; Simon Faymonville (1) und Dorian Kostorz.

 

B-Jugend  SG Waltenhofen-Hegge – FC Wiggensbach 1:3

Ihre ersten Sieg erzielte die B-Jugend in Waltenhofen. Endlich konnten die Jungs die starken Trainingsleistungenauf dem Platz umsetzen. Jetzt gilt es den Schwung in die nächsten Partien mitzunehmen.

Die Torschützen: Malik Oezkan, Christian Dietrich & Lukas Herrmann