Navigation: Home News Vorschau: Aufgrund Allerheiligen beide Teams am Sonntag im Einsatz!

31.

Okt

Vorschau: Aufgrund Allerheiligen beide Teams am Sonntag im Einsatz!

Türk Spor Augsburg – FC Wiggensbach am Sonntag den 02.11.2014 um 14.00 Uhr

Zum ersten Rückrundenspiel gastiert der FCW beim Tabellenführer (32 Punkte, 32-18 Tore) Türk Spor Augsburg. Letztes Jahr in der Bezirksliga Nord nur knapp in den Relegationsspielen gescheitert, so versuchen die Gastgeber dieses Jahr einen neuen Anlauf in Richtung Aufstieg. Alles andere also als eine leichte Aufgabe für den FCW. Dadurch dass nur ein Punkt aus den vergangenen 2 Spielen geholt werden konnte, verringert sich der Abstand zu der hinteren Tabellenregion (momentan 7. Platz, 22 Punkte, 26-19 Tore). Ein Punktgewinn wie im Hinspiel (2-2) wäre somit sehr hilfreich. Personell fehlt wohl nur Urlauber Rene Kieninger.

Info für alle Fans: Mitfahrgelegenheit mit dem Bus, Abfahrt um 11.00 Uhr am „Max-Swoboda-Stadion“!

Zeitgleich: FC Wiggensbach 2 – DJK Seifriedsberg

Ungewohnt ein Heimspiel am Sonntag bestreitet die Reserve (5. Platz, 20 Punkte, 27-28 Tore) gegen den letztjährigen Kreisligisten Seifriedsberg. Dies ist ebenso bereits das erste Rückrundenspiel. Nach einem guten Saisonstart (u. a. 4-0 gegen den FCW) sind die Gäste inzwischen bis auf Platz 11 (15 Punkte, 24-29 Tore) nach hinten gerutscht. Aber nicht nur aufgrund der deutlichen Hinspielniederlage sollte der Gegner keinesfalls unterschätzt werden. Denn die eigenen Leistungen sind wenig bis kaum konstant. Dennoch sollte man nach dem guten Auftritt letzte Woche positiv und mit breiter Brust in die Partie gehen um die 3 Punkte in Wiggensbach zu behalten.